Kipotechnika

startseite2Die moderne Technik mit ihren neusten Entwicklungen, ist aus unserer Zeit nicht mehr weg zu denken. Ob wir eine Hausarbeit für die Schule oder Uni am PC schreiben wollen oder uns durch diesen durch diverse Spiele unterhalten lassen wollen. Oder durch den Gebrauch von Smartphones und anderen Endgeräten in Kontakt mit unseren Freunden bleiben wollen oder uns auf den sozialen Netzwerken wie Facebook, Instagram und Snapchat tummeln. Oder uns letzten Endes die Technik des Internets alle vereint, begeistert und ihren Bann zieht. Es sind gerade diese Entwicklungen der Technik, die uns alltäglich begleiten, beeinflussen und unser Leben spürbar erleichtern, auch wenn oft das Gegenteil von Menschen behauptet wird, die aus anderen Generationen stammen. 

Technik – Wie sie unser alltägliches Leben beeinflusst

Der Computer. Erstmals erbaut und entwickelt von Konrad Zuse in den Jahren 1936 bis 1938. Ob im Arbeitsleben oder im privaten Gebrauch. Er ist mittlerweile in fast jedem Bereich essentiell geworden. Ob Großkonzern oder kleiner 3-Mann-Betrieb. Die Führung eines Unternehmens ohne einen Computer, wäre heute nicht mehr zeitgemäß. Die moderne Wissenschaft wäre ohne die Rechenleistung von Hochleistungscomputern komplett aufgeschmissen. Und auch die Mondlandung 1969 wäre ohne die entsprechende Technik niemals durchgeführt worden, auch wenn heutzutage die Technikjedes Smartphones eine höhere Rechenleistung bietet als die Computer von damals.

Die Technik des Smartphones

startseiteWie bereits erwähnt, hat fast jeder und jede von uns, ein Gerät in der Hosentasche, das eine höhere Rechenleistung aufweist als die Computer, die zur Mondlandung eingesetzt worden. Die ersten Handys wurden schon in den 1990er Jahren entwickelt. Diese Technik setzte sich dann schließlich durch einen ehemaligen Hersteller von Gummistiefeln durch. Das erste Handy trug den Namen Nokia 9000 Communicator. Das iPhone gilt als das erste Smartphone, welches heute die meist verkauften Handys sind. Die Technik der Smartphones hat unser Kommunikation grundlegend geändert. Mitterweile sind wir weit über das bloße Anrufen und Versenden von SMS hinaus. WhatApp ist der beliebteste Messenger. Die Meisten benutzen ihn täglich. Auf Facebook und Instagram teilen wir unser Leben mit unseren Freuden und Bekannten. Und noch mehr als das. Wir lernen heute viel schneller neue Leute kennen und können ebenfalls viel schneller auf Neuigkeiten unserer Lieblingsbands und -künstler oder anderem zugreifen.

Die Technik des Internets

Und nun blicken wir auf die Technik, die unser alltägliches Leben wohl am Meisten beeinflusst und verändert hat. Das Internet. In allen Lebensbereichen ist es heute unverzichtbar geworden. Jeder und jede von uns nutzt es täglich, unsere Welt würde ohne das Internet nicht mehr funktionieren. Nicht nur unsere Kommunikation ist vom Internet abhängig. Die gesamte Weltwirtschaft wäre ohne das Internet hilflos. Navigationssysteme würde nicht mehr funktionieren, Stromnetze funktionieren heute auf Basis dieser Technik. Oder einfach nur für die Recherchearbeit für Schule oder Uni, wofür man früher noch die Bücherei aufsuchen und teils stundenlang Bücher wälzen musste. Das Internet hat, ob man es nun einsehen will oder nicht, unser Leben in nahezu allen Bereichen verbessert. Und es ist diese Technik, die das Herzstück unserer modernen Welt bildet.